Der Coworking Space Herrenberg eröffnet am 23.01.2017

Herrenberg bekommt einen Coworking Space. Nachdem im letzten Jahr die Anschub-Finanzierung durch eine Crowdfunding Kampagne erfolgreich war, steht die Eröffnung nun kurz bevor. Am 23. Januar ist die feierliche Einweihung geplant.

Herrenberg, 09. Januar 2017 – Was in vielen überwiegend Großstädten in Deutschland schon etabliert ist, kommt nun auch nach Herrenberg: In sogenannten Coworking Spaces arbeiten Selbstständige, Freiberufler, Kreative, Wissensarbeiter und Unternehmensgründer unabhängig voneinander zusammen.

Weiterlesen

Frohes Neues mit der Coworking Flexdesk-Flatrate

Wir hoffen, ihr seid gut ins neue Jahr gestartet und so wie wir voller Tatendrang. Seit 2.1.2017 haben wir wieder regulär geöffnet. Legt los und kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Wir haben einen neuen Coworking-Tarif eingeführt: Die Flexdesk-Flatrate.

  • Genau wie Mitgliedschaft
  • Jedoch mit Coworking an fünf Tagen die Woche
  • Zugang regulär Montag – Freitag zwischen 9 und 18 Uhr
  • freie Platzwahl für einen flexiblen Arbeitsplatz

(ohne Verfügbarkeitsgarantie, buchbar in Stuttgart-West und Herrenberg)

Jetzt informieren und buchen

Crowdfunding für Coworking Herrenberg erfolgreich abgeschlossen

danke

Unglaublich, aber wahr! Das erste große Ziel auf dem Weg zum Coworking Space Herrenberg wurde erreicht. Das Crowdfunding hat die gewünschte Summe von 5.000 EUR erreicht bzw. überschritten und ist nun abgeschlossen. Wahnsinn!

Ich bin sehr glücklich und danke euch allen von ganzem Herzen! Ohne eure Unterstützung wäre das nicht möglich geworden.

Jedes Teilen, Liken, Weitersagen, jedes Telefonat und jede e-Mail – alles hat geholfen, und dafür bedanken ich mich bei jedem einzelnen von euch!

Weiterlesen

Coworking0711 in den Medien

Wir freuen uns über zahlreiche Artikel in den unterschiedlichsten Medien, die in letzter Zeit erschienen sind, lest gerne mal rein:

Das Crowdfunding für Coworking Herrenberg geht in die Verlängerung

Outro v2

So ein Monat geht schneller rum als gedacht. Und ich muss zugeben, dass Crowdfunding in einer kleinen Stadt wie Herrenberg wohl doch ein dickes Brett zum Bohren ist. Es bedarf wohl viel Erklärungs- und Überzeugungsarbeit 😉

Aber zuletzt hat das Projekt doch nochmal an Schwung gewonnen und diesen Anschub wollen wir jetzt nutzen. Darum wird die Kampagne nach Absprache mit Startnext bis 31. Oktober verlängert.

Weiterlesen