Der Coworking Space Herrenberg ist eröffnet

Bis zuletzt haben wir noch am Wochenende geackert und am Feinschliff gearbeitet. Und die Mühe hat sich gelohnt. Denn zur Eröffnung am 23.1.2017 war der Andrang groß und die Besucher waren voll des Lobes.

Etwa 40 Gäste hatten sich eingefunden, unter ihnen auch der Oberbürgermeister von Herrenberg Thomas Sprißler.

Zunächst versammelten wir uns im Erdgeschoss, wo wir die noch leere Ladenfläche für den Empfang nutzen konnten.

Nach einer kurzen Begrüßung von mir übergab ich das Wort an Hr. Sprißler. In seiner Ansprache thematisierte er u.a. die Verkehrsproblematik und das nervenaufreibende Pendeln. Für viele ist es kein Vergnügen, morgens in Richtung der Großstadt zu fahren und im Stau zu stehen. Wie gut, dass es jetzt eine Alternative gibt, wo man einen Arbeitsplatz kurzfristig und flexibel quasi vor der eigenen Tür nutzen kann. Ferner sprach er auch an, dass die Stadt Herrenberg nun stärker in die Gründer-Förderung einsteigen will und dafür gerade der Gemeinderat ein Budget genehmigt hat. Hier stehen wir natürlich gerne als Anlaufort für die Gründer in der Region zur Verfügung.

Anschließend ging ich nochmal auf die Entstehung des Coworking Space Herrenberg ein, über die erste Idee in der Bauherrengemeinschaft, verschiedene Besichtigungen von Räumen, das Crowdfunding bis hin zur Renovierung und Einrichtung im Amselweg 1.

Nach diesen Worten gingen wir dann eine Etage nach oben, durchschnitten „feierlich“ das Band vor der Tür und besichtigten gemeinsam die Räume.

Abgerundet wurde die Eröffnungsfeier von einem leckeren Catering der Leute vom Foodtruck „Laugenbekenntnis“. Die Burger und Hotdogs sind sehr lecker und das Catering hat bei allen Gästen für Begeisterung gesorgt. Große Klasse!

Wir fanden die Veranstaltung rundum gelungen. Nun muss dieser Schwung mitgenommen werden, so dass sich der Coworking Space bald füllt und zu einer festen Institution in der Stadt wird.

(alle Fotos: Esther Nestle)

Wir freuen uns auch über die Berichte im Gäubote und in der Kreiszeitung.

1 Kommentar

  1. Herzlichen Glückwunsch allen Mitwirkenden für diese gelungene Realisierung einer Idee … nun ist es ein Raum voller Leben! Euer Engagement ist bemerkenswert und macht einfach Freude. Mit Herz und Verstand wieder etwas Wertvolles erschaffen. Vielen Dank Harald und dem ganzen Team! Auf weiterhin gutes Wirken, Jana

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.