User von Coworking0711 (X): Esther

In unregelmäßigen Abständen interviewen wir User von Coworking0711 und stellen sie hier kurz vor. Heute: Esther Nestle.

Wer bist du und womit beschäftigst du dich?
Als Texterin und Werbetexterin mit Blick über den Text-Tellerrand helfe ich meinen Kunden, Marketing-/Kommunikationsideen zu entwickeln, sowie deren Ideen und Projekte textlich auf den Punkt und unter das Volk zu bringen.

Seit wann bist du im Coworking0711 / Herrenberg?
Ich war schon vor dem Startschuss mit von der Partie. Habe miterlebt, wie die Coworking-Idee Stück für Stück Gestalt annahm: Die Infotreffen im Vorfeld, die Suche nach geeigneten Räumen, die Baustelle (bissle mit anpacken war Ehrensache!), bis zum eigentlichen Startschuss im Januar.

Wie oft kann man dich da treffen?
Meistens zweimal die Woche, Dienstag und Mittwoch. Nach Absprache auch mal an einem der anderen Wochentage.

Warum bist du im Coworking0711 und wie bist du darauf aufmerksam geworden?
Früher schlug ich hin und wieder im Coworking Space in Stuttgart auf (seinerzeit im Internet gefunden). Ich fand es dort klasse! Auf Dauer fand ich die Zuckelei dann doch zu umständlich – Regionalbahn, S-Bahn – und auch ganz schön kostspielig: die Fahrerei hatte meine Kosten für einen Coworking-Tag glatt verdoppelt. Aber der ungezwungene Kollegenschnack in der Kaffee- oder Mittagspause fehlte mir, der berühmte Tapetenwechsel, die Inspiration von außen, neuer Raum, in dem sich auch neue Ideen entfalten können. Und jetzt hab ich das alles fast vor der eigenen Haustüre direkt in Herrenberg! Für mich ein echter Glücksfall.

Wo kann man dich treffen, wenn du nicht im Coworking0711 bist?
Sitzend im Heimbüro oder mit Laptop auf der heimischen Terrasse. Joggend auf den Feldwegen rund um Herrenberg. Ständig auf dem Sprung für time2help e.V. – der Verein unterstützt ein Waisenhaus und Schulen in Tansania. Entspannt mit Freunden unterwegs im kleinen Städtle Herrenberg. Schwelgend bei Oper-, Ballett-, Theateraufführungen im großen Städtle Stuttgart. Auftankend in der Evangelisch-Methodistischen Kirche Herrenberg. Und noch vieles mehr! Aber bitte im direkten Gespräch.

Wir bedanken uns für das Gespräch und wir wünschen dir viel Erfolg! Schön, dass du bei uns bist.

Hier noch ein Artikel im Gäubote vom 24.01.2017 zur Eröffnung vom Coworking Space Herrenberg: Esther hatte das Pendeln satt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.