Monate: Oktober 2009

Zusammenfassung Treffen am 29.10.09

Gestern Abend im Café Lichtblick waren wir über die große Zahl der Teilnehmer an unserem monatlichen Treffen sehr positiv überrascht. Trotz des Hintergrundlärms entstand eine produktive CoWorking – Atmosphäre und durch regen Ideenaustausch haben die neun Teilnehmer viel Input für unseren ersten Stuttgarter CoWorking Event gegeben. Vielen Dank für eure Teilnahme! So sieht das Ergebnis aus, das dann hoffentlich bald als Programm des „CoWorkingCamp“ Ende November veröffentlicht wird. Plan für das CoworkingCamp Ursprünglich hochgeladen von Coworking.Stuttgart Nächsten Donnerstag, am 5.11., treffen wir uns wieder, um konkret die Organisierung des „CoWorkingCamp“ zu besprechen. Einige ToDo-Punkte sind auch im Wiki schon eingetragen und wer hier Ideen, Tipps oder Vorschläge hat, darf sie gerne äußern. Hier hätten wir noch folgenden Vorschlag: Wollen wir uns schon am Nachmittag treffen, dann dürfte eine ruhigere Atmosphäre herrschen, wo wir uns noch besser unterhalten können. Bis dahin hoffen wir auch die zeitlichen Koordinaten des Events, die auch von unserem Raumsponsor mitbestimmt werden, verbindlich nennen zu können. Unsere Wunschtage sind 27.-28.11.2009. Location: Gaisburgstr. 21, 70182 Stuttgart. Herzlichen Dank an alle, die gestern Abend …

Nächstes Coworking-Treffen am 29.10.2009 um 19 Uhr im Lichtblick (Update)

Unser nächstes Treffen steht an und die Umfrage hat ergeben, dass wir uns dieses mal am Donnerstag, den 29.10.2009, treffen werden. Thematisch soll es wieder um die neuesten Entwicklungen, weitere Ideen und allgemeinen Austausch gehen.. Ihr seid herzlich eingeladen! Als Ort schlage ich wieder das Lichtblick vor, in der Reinsburgstraße 13. Beginn um 19 Uhr. Alle Termindetails und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr auch auf unserer Mixxt-Seite. Ich werde einen Tisch für 10 Personen reservieren, in der Hoffnung, dass wir auch so viele sein werden 🙂 Nachtrag: Wir wollen das Treffen gerne dazu nutzen, einen Coworking-Tag in Stuttgart vorzubereiten. Der Coworking-Tag soll im November, voraussichtlich in KW 47 stattfinden. Der Ort steht noch nicht fest, aber wir haben etwas in Aussicht. Mit dem Tag wollen wir einen ersten Versuch starten, neben euch noch weitere kreative und offene Menschen zum Coworken zu vereinen, sich untereinander weiter zu vernetzen, die Idee zu vermitteln und weiter nach außen zu tragen. Wir würden uns freuen, wenn jeder von euch bis zum Donnerstag seine Ideen und Wünsche für den …

Video vom Treffen der Coworking-Initiativen in Meiningen

Am 5. Oktober fand in Meiningen ein Treffen von Coworking-Initiativen aus verschiedenen deutschen Städten statt (wir berichteten). Nachdem die gesamte Veranstaltung auch per Video festgehalten wurde, gibt es nun einen Zusammenschnitt, in dem die Motivation der einzelnen Teilnehmer, ihre Ideen und Vorstellungen vom Coworking gut zur Aussage kommen. Danke an Felix, der sich die Mühe der Videobearbeitung gemacht hat. [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SdtV1FmNtv0[/youtube] (via coworking-news)

Warum Coworking gut ist für eine Stadt

Via Twitter wurde ich gerade auf eine schöne Präsentation bei Slideshare aufmerksam, die die Idee und die Vorteile des Coworking gut auf den Punkt bringt. Sie zeigt auch, dass es auch schon eine ganze Reihe funktionierender Spaces in Europa gibt. Wir sind also auf dem richtigen Weg 🙂 Why is coworking good for a city? A Cowo® presentation. View more presentations from maxthemonkey.

Treffen versch. deutscher Coworking-Initiativen in Meiningen

Am Montag, 5.10.09, waren Felicia und ich (Harald) in Meiningen zu einem Treffen von verschiedenen gleichartigen Initiativen mit Teilnehmern aus allen Ecken Deutschlands (München, Wiesbaden, Leipzig, Dresden, Hamburg, Zweibrücken). Das Treffen hat in Meiningen stattgefunden, wo Marcus Bittner (Geschäftsführer von Bittner & Network Navigationsconsulting GbR) unser Gastgeber war. Es war sehr anregend CoWorking zu erleben, auch wenn erst nur für einen Tag: Menschen, die sich zum ersten Mal getroffen haben und fast nichts übereinander wussten, haben durch einen gemeinsamen Workshop über was uns an CoWorking treibt, das Gefühl bekommen, zusammen zu einer Gruppe zu gehören. Das nächste Deutschland-übergreifende Treffen ist schon in Planung und wird voraussichtlich Anfang Dezember in Berlin stattfinden. Wir stellten eine Reihe an interessanten Themen zusammen, von denen wir dann nur drei schafften, sie in Gruppen zu bearbeiten. Dabei kamen u.a. diese Zusammenfassungen heraus: http://etherpad.com/coworkingmeiningenkultur zu den Gründen des Warum CoWorking und über seine Potentiale und http://etherpad.com/CoWorkingMeiningenBusinessCase zu wirtschaftlichen Betrachtungen des CoWorking. Die dritte Gruppe widmete sich der Frage der Community-Features eines CoWorkingspace und trug sie auf dieser Skizze zusammen: Zusammenfassend lässt …

Zusammenfassung Coworking Treffen am 22.09.2009

Etwas verspätet kommt hier nun noch die Zusammenfassung unseres letzten Treffens im Cafe Lichtblick am 22.09.09. Felicia war so nett, alles aufzuschreiben, die Details findet ihr wie immer im Wiki. Beim Treffen am 22.09.2009 ging es um die Zwischenergebnisse der Umfrage und wieder um Wünsche an den Umfang und die Ausstattung des Coworkingspace, mögliche Locations und Businessplanentwicklung. Für die Zwischenergebnisse habe ich eine kleine Auswertung erstellt, die ich in einem weiteren Artikel auch hier noch einbringen werde. Felicia und ich hatten zwei Objekte besichtigt, eines am Nordbahnhof in der Nähe der Wagenhallen und das H7 (Raum auf Zeit) in der Nähe vom Hauptbahnhof. Beides entspricht aber nicht unseren Vorstellungen. Wir werden also weitersuchen und wollen auch mit Stadt, IHK o.ä. in Kontakt treten. Weiterhin müssen wir unsere Idee noch mehr nach außen tragen. Dazu wollen wir Flyer erstellen und wir müssen uns Gedanken über einen Namen und ein Logo für unseren Coworkingspace machen. Das nächste Treffen soll dann in KW 44 (Ende Oktober) stattfinden, dazu ist bereits wieder eine Doodle-Umfrage für die konkrete Terminfindung gestartet. …