Coworking, Events
Schreibe einen Kommentar

#coweek Tag 2: Infos zu den Workshops nachgereicht

Vielen Dank den zahlreichen Teilnehmern der heutigen Workshops. Wir hoffen, ihr konntet einiges lernen und wir danken für eure Teilnahme und die angeregten Gespräche.

(Weiterführende) Informationen zur „Getting Things Done“ Session:

Oliver Gassner findet ihr auf Twitter unter @oliverg. Und hier könnt ihr noch etwas zu der E-Mail-Lese-Unterstützung erfahren.

Vorgestellte Anwendungen aus der Webtools Session:

  • Google Apps könnt ihr prima für Mail, Kalender, Text etc. nutzen
  • Die Zoho Apps bieten grundlegend die gleiche Funktionalität wie Google und noch ein paar weitere Anwendungen im Business-Kontext
  • Um Dateien zwischen verschiedenen Rechnern und online zu synchronisieren, sowie im Team damit zu arbeiten könnt ihr Dropbox nutzen
  • Einen verteilteren Ansatz verfolgt der Dienst Wuala
  • Schicke Präsentationen lassen sich mit Prezi erstellen, weg von Einzelfolien hin zu Stories (Unsere Coworking-Prezi findet ihr hier: http://prezi.com/lcmg0is8e8rv/coworking0711/)
  • Wollt ihr Gedanken sortieren und strukturieren, bspw. bei Brainstormings, könnt ihr Mindmeister als Tool für Mindmapping nutzen
  • Zeiterfassung einfach und direkt geht mit Hilfe von mite
  • für die Rechnungsstellung und -verwaltung bietet sich der Salesking an, oder aber auch billomat
  • die Aufgabenverwaltung, bei der die GTD-Methode direkt angewendet werden kann, geht mit rememberthemilk

Noch was vergessen? Schreibt es in die Kommentare 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.