Coworker
Schreibe einen Kommentar

User von Coworking0711 XXI : Cornelia Oppitz

In unregelmäßigen Abständen interviewen wir User von Coworking0711 und stellen sie hier kurz vor. Heute: Cornelia Oppitz

Wer bist du und womit beschäftigst du dich?
Ich bin Dolmetscherin und Übersetzerin für Englisch. Ich habe mich auf den technischen Bereich spezialisiert, hauptsächlich Automobil, Maschinenbau und IT. Meistens bin ich auf Konferenzen im Einsatz, wo ich die Vorträge simultan aus dem Deutschen ins Englische dolmetsche und umgekehrt. Meine Arbeit macht mir sehr viel Spaß, ich bin viel unterwegs und treffe immer neue Menschen.

Seit wann bist du im Coworking0711?
Seit Herbst 2018.

Wie oft kann man dich da treffen?
Ich bin ein Mal die Woche da, normalerweise montags. Meine Dolmetscheinsätze sind meistens zwischen Dienstag und Donnerstag, so dass ich den Montag zur Vorbereitung nutzen kann.

Warum bist du im Coworking0711 und wie bist du darauf aufmerksam geworden?
Ludovic und Shaun haben mir vom Coworking erzählt, und als ich irgendwann festgestellt habe, dass ich mich im Home Office gerne selbst ablenke (ich könnte ja noch kurz dieses oder jenes tun…) und im Zug am besten arbeiten kann, war ich mal zu einem Probetag hier und bin geblieben. Ich finde die gemeinsamen Unternehmungen wie Frühstück etc. super, wenn es zeitlich passt, bin ich da immer gern dabei.

Wo kann man dich treffen, wenn du nicht im Coworking0711 bist?
Ich bin gerne draußen unterwegs, gehe gerne Wandern. Außerdem bin ich eine begeisterte Kuchen- und Muffinbäckerin und steuere zu den Coworking-Aktivitäten immer gern Kuchen oder Muffins bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.