CoworkingCamp
Kommentare 1

Vielen Dank für ein tolles CoWorkingCamp!

Zwei Tage CoWorkingCamp vergingen einfach viel zu schnell, aber sie haben sich voll gelohnt und haben uns (und hoffentlich auch euch) viel Spass gemacht.

Im Schnitt hatten wir ca. 20 Besucher, die sich einen Eindruck von der CoWorking-Idee verschaffen wollten, die Gelegenheit nutzten, sich gegenseitig und uns sowie die Räume in der Gaisburgstraße kennenzulernen und die eifrig mit uns diskutierten. Wir haben viel Input erhalten und viel gelernt. Nun wollen wir die Eindrücke ver- und aufarbeiten und werden sie natürlich – gemeinsam mit euch – in die weitere Planung eines CoWorking-Space Stuttgart einfließen lassen.

Weitere Fotos vom Camp findet ihr bei Flickr (I, II, III) und Mixxt. Aus den Video-Aufnahmen werden wir sicher noch einen kurzen Film zusammen schneiden und einen ausführlicheren Bericht werden wir noch für das Blog verfassen.

Vielen Dank allen Beteiligten für euer Engagement, vielen Dank der Wirtschaftsförderung der Stadt Stuttgart für die Vermittlung der Räume, allen Helfern beim Vorbereiten und Aufbau des temporären CoWorking-Space, an Esskultur für die leckeren Bagels und Wraps und allen Beteiligten, die für den gelungenen Ablauf des CoWorkingCamp beigetragen haben.

1 Kommentare

  1. Pingback: frogpond » Knowledge worker workplaces, toolsets and configurations

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.