Coworking, Hilfe
Kommentare 6

Coworking for Ukraine

Wir sind als Betreiber ebenso wie die Nutzer unserer Coworking Spaces entsetzt über den Krieg in der Ukraine und setzen ein Zeichen: Coworking0711 schließt sich einer bundesweiten Aktion der German Coworking Federation an und öffnet seine Tore unentgeltlich für ukrainische Flüchtlinge. Denn: Der Krieg in der Ukraine zwingt viele Menschen zur unfreiwilligen Flucht aus ihrer Heimat. Einige von ihnen brauchen neben einer Unterkunft, Kleidung, Nahrung vielleicht auch einen Platz zum Arbeiten, Lernen oder Lesen. Hier kann und will Coworking0711 helfen. Wer einen Arbeitsplatz braucht, kann sich gerne bei uns melden, wir helfen schnell und unbürokratisch.

Darüber werden wir alle Einnahmen am 8.3.2022 an eine Ukraine-Hilfsaktion spenden. Wer selbst sich mit Spenden beteiligen will, kann dies gern am 8.3.2022 vor Ort in unseren Spaces in Stuttgart und Esslingen tun.

Wenn ihr auch weitergehend helfen wollt, findet ihr hier eine Übersichtsseite für Hilfe in Stuttgart: https://www.stuttgart.de/buergerinnen-und-buerger/migranten/fluechtlinge/ukraine-hilfe/

Die Stadt Esslingen unterstützt Geflüchtete aus der Ukraine auf verschiedenen Wegen und hat nun ein Spendenkonto eingerichtet. Infos dazu findet ihr hier: https://www.esslingen.de/start/buergerservice/pm-spendenkonto.html

Und wenn ihr darüber hinaus noch Ideen habt, wie wir in guter Coworking-Manier zu konkreter Hilfe beitragen können, lasst es uns gerne wissen.

6 Kommentare

  1. Karin sagt

    Die Idee ist super, aber teilweise haben die Menschen aus der Ukraine erst gar keinen Laptop… habt Ihr denn Laptops zur Verfügung, die genutzt werden könnten? Ansonsten ist Euer Angebot bedingt hilfreich…

  2. Wir werden uns natürlich auch bemühen, Laptops oder andere Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen, wenn etwas benötigt wird.

  3. Максим sagt

    Отличная инициатива! Как можно воспользоваться этим предложением в Штутгарте?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.