coworkingspace
Schreibe einen Kommentar

Initiative für einen Hackerspace in Stuttgart

Zum Barcamp am letzten Wochenende gab es auch eine Session zum Thema „Hackerspace Stuttgart“. Es fanden sich einige Interessenten zusammen, die gemeinsam diese Idee verwirklichen wollen. Aber was ist ein Hackerspace überhaupt?

„Hackerspaces are community-operated physical places, where people can meet and work on their projects.“ (HackerspaceWiki)

Die Idee sehe ich also ganz ähnlich wie die des Coworking an: Leute nutzen gemeinsam einen Raum, um an Ideen zu arbeiten, sich auszutauschen und dabei Ressourcen zu teilen. Hackerspace hört sich zwar etwas „geekig“ an, ist es vielleicht auch, doch gibt es eine Reihe von Berührungspunkten und sollte man keine falsche Scheu haben 😉 Es beginnt bei der gemeinsamen Suche nach einem geeigneten Raum, der vielseitig nutzbar ist und wo man sich gut reinteilen könnte. Weiterhin sind bspw. Themenabende denkbar, die gemeinsame Interessen betreffen. Und die „Geeks“ könnten vielleicht auch helfen, um die technische Infrastruktur am Laufen zu halten.

Zur Session letzten Sonntag wurde eine Mixxt-Gruppe gestartet, in der sich Interessenten für den Hackspace-Stuttgart eintragen können. Weiterhin ist ein erster konkreter Termin geplant, wo schon gebastelt und geplant werden soll.

Ich möchte die „Hacker“ auch einladen, in unserer Gruppe mitzumachen, wenn wir eine Location finden können, die die Bedürfnisse beider unserer Gruppen erfüllen kann, können wir zusammen ja nur profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.