Coworking, Events, Idee
Schreibe einen Kommentar

MFG Akademie Veranstaltung „Virtuelle Arbeitswelten und Social Media“ am 06. Juli

Wir wollen euch gerne (und kurzfristig) noch auf eine Veranstaltung der MFG Akademie aufmerksam machen, bei der wir teilnehmen, um über die Idee des Coworking und die konkrete Umsetzung hier in Stuttgart zu sprechen. Anbei die Einladung der MFG:

die moderne Geschäftswelt wird zunehmend vom Einsatz interaktiver Kommunikationstechnik geprägt. Die Virtualisierung der Arbeit birgt neue Chancen und stellt zugleich deutliche Herausforderungen für die Beteiligten und die betriebliche Organisation dar.

Wie vertragen sich Web 2.0-Technologien, die Generation Facebook, Social Networks, CoWorking und Cloud-Anwendungen mit der traditionellen Verfasstheit von Betrieben? Öffnen sich die Sozialpartner für diese Anwendungen? Finden Sie neue gemeinsame Spielregeln? – Die Veranstaltung will Gestaltungsimpulse wie etwa die „SozialCharta Virtuelle Arbeit“ mit praktischen Erfahrungen verbinden.

Die Fachveranstaltung findet aus Anlass des 20jährigen Bestehens des Forum Soziale Technikgestaltung beim DGB Bezirk Baden-Württemberg (1991 – 2011, http://www.forum-soziale-technikgestaltung.de) statt.

Das Programm:

  • Virtuelle Arbeitswelten und Social Media
  • Neue Arbeitskulturen für neue Beschäftigungswelten
  • Potenziale von Social Media für die Arbeitswelt
  • Erfahrungen und Praxisbeispiele für Social Media in der Arbeitswelt
  • Social Media und Cloud-Techniken

Die Referenten:

  • Harald Amelung, Geschäftsführer CoWorking0711, Stuttgart
  • Mark Hefke, CAS Software AG, Karlsruhe
  • Prof. Dr. Joachim Niemeier, Executive Consultant centerstage GmbH, Esslingen / Universität Stuttgart
  • Welf Schröter, Leiter Forum Soziale Technikgestaltung beim DGB Baden-Württemberg
  • Ellen Trude, Training Consultant Bayer Business Services GmbH, Leverkusen (angefragt)
  • Moderation: Ulrich Winchenbach, MFG Baden-Württemberg mbH

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bis zum 01.07.2011 erforderlich.

Anmeldung und weitere Informationen: www.innovation.mfg.de/akademie/forsoztec

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.