Coworking, Events, Idee
Schreibe einen Kommentar

Regelmäßiges Doktoranden-Kolloquium ab August 2011

Hmmm…es wäre für meine Dissertation (Felicia) viel besser gewesen, wenn uns die Idee, regelmäßig Doktoranden-Kolloquien im Coworking0711 zu organisieren, gleich nach der Eröffnung des Coworking Space eingefallen wäre. Anderthalb Jahre war ich als „Einzelkämpferin“ mit der Überarbeitung meiner Diss hier im Coworking Space beschäftigt. Die gute und kreative Arbeitsatmosphäre und der Austausch mit den Freiberuflern aus den unterschiedlichsten Bereichen (zufällig auch aus dem für mich relevanten Logistikbereich) haben mich in meinem täglichen Kampf mit dem wissenschaftlichen Text unterstützt und motiviert 🙂

Mir wäre jedoch der Austausch mit anderen Doktoranden, die ihre eigene Erfahrung mit der Arbeit an ihrer Promotion gemacht haben, sicherlich sehr hilfreich gewesen: Wie schreibt man wissenschaftliche Texte? Wie sieht eine gute Struktur der Arbeit aus? Ist die Argumentation der Ideen logisch?

Es ist noch nicht zu spät, die Sachen zu verbessern: Am 22. August, ab 19:00 Uhr organisieren wir zum ersten Mal ein Doktoranden-Kolloquium! Eingeladen sind alle Doktoranden, die sich gegenseitig unterstützen möchten und schneller mit dem eigenen Promotionsvorhaben voran kommen möchten.

An dem ersten Termin geht es darum, in einer lockeren Atmosphäre uns gegenseitig kennenzulernen, unsere Promotionsthemen kurz vorzustellen und Diskussionsthemen für die Folgetermine zu sammeln.

Wir freuen uns, eine Vielfalt an Doktoranden aus unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen kennenzulernen und sie auf dem steinigen Weg zum Doktorhut zu unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.